Demowanda Hauptnavigation

IAB-Prognose 2019: Trotz Konjunkturflaute: Arbeitsmarkt hält Kurs

Datum 22.03.2019

Coverbild zur Publikation "IAB-Prognose 2019: Trotz Konjunkturflaute: Arbeitsmarkt hält Kurs"  Quelle: www.iab.de

von Johann Fuchs, Britta Gehrke, Markus Hummel, Christian Hutter, Sabine Klinger, Susanne Wanger, Enzo Weber, Gerd Zika

Im zweiten Halbjahr 2018 hat sich die konjunkturelle Entwicklung im Vergleich zu den starken Vorjahren vor allem durch außenwirtschaftliche Einflüsse deutlich abgeschwächt. Im Verlauf dieses Jahres dürfte sie aber verhalten aufwärtsgerichtet sein. Der Arbeitsmarkt zeigt sich gegenüber dieser konjunkturellen Schwächephase robust. Insbesondere die Beschäftigung steigt weiter, da sich die Unternehmen zunehmend knappe Arbeitskräfte sichern. Dabei stabilisiert die gute Lage am Arbeitsmarkt auch die binnenwirtschaftliche Nachfrage. Die aktuelle Frühjahrsprognose des IAB blickt auf die zu erwartenden Entwicklungen im Jahr 2019. (Autorenreferat, IAB-Doku)

J. Fuchs, B. Gehrke, M. Hummel et al. (2019): IAB-Prognose 2019: Trotz Konjunkturflaute: Arbeitsmarkt hält Kurs. Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB-Kurzbericht 7/2019). zur Publikation

Eine Kooperation von

  • Logo der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB)
  • Logo des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB)
  • Logo des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA)
  • Logo des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
  • Logo des Robert Koch-Instituts (RKI)