Demowanda Hauptnavigation

Meldungen/Pressemitteilungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Pressemitteilungen, die im Rahmen des ressortübergreifenden Monitorings herausgegeben wurden bzw. über Neuigkeiten informieren, die inhaltliche Bezüge zu demowanda-Themen haben. Künftig finden Sie hier auch ein Archiv mit älteren Mitteilungen.

Pressemitteilungen 1 bis 3 von insgesamt 92

Gesundheitsmonitoring muss die Vielfalt der Bevölkerung berücksichtigen Schwerpunktthema Gesundheit Erscheinungstag 18.09.2019

Berlin – Die Ausgabe 3/2019 des Journal of Health Monitoring stellt neue Daten zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund vor und geht auf die Fortschritte beim Aufbau eines migrationssensiblen Gesundheitsmonitorings am Robert Koch-Institut ein. "Die Weiterentwicklung von Methoden und die Gestaltung wissenschaftlicher Standards sind für die Aufgaben des RKI von besonderer Bedeutung", betont Prof. Dr. Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. mehr: Gesundheitsmonitoring muss die Vielfalt der Bevölkerung berücksichtigen …

Beschäftigte vor indirekter künstlicher UV-Strahlung schützen Schwerpunktthema arbeitsbedingungen Erscheinungstag 18.09.2019

Dortmund – Schweißarbeitsplätze sind im Vergleich zu vielen anderen Arbeitsbereichen viel stärker künstlicher UV-Strahlung ausgesetzt. Schweißer tragen bei ihrer Arbeit Schutzbrillen oder -visiere und geeignete Schutzkleidung, um sich vor der direkten Bestrahlung durch künstliche UV-Strahlung zu schützen. Ein neuer Bericht der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) zeigt nun, dass auch indirekte Bestrahlungen beim Lichtbogenschweißen die Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer gefährden können. Der Forschungsbericht "Reflexion und Transmission von künstlicher optischer Strahlung an Schweißarbeitsplätzen" verfolgt dabei unter anderem das Ziel, reflexionsarme Materialien und Wandanstriche zu identifizieren. mehr: Beschäftigte vor indirekter künstlicher UV-Strahlung schützen …

Alterung und Arbeitsmarkt Schwerpunktthema Arbeitsmarkt Erscheinungstag 17.09.2019

Auf der Pressekonferenz in Berlin präsentiert das Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB) neue Analysen zum Austritt der Babyboomer-Generation aus dem Arbeitsmarkt. Die Folgen für das Arbeitsvolumen sind weniger dramatisch als oft befürchtet. Der Livestream dazu startet am 26. September um 10:30 Uhr. mehr: Alterung und Arbeitsmarkt …

Zusatzinformationen

Datenaktualisierung 2019/2020

Neue Daten liegen vor! Welche Inhalte auf "demowanda.de" bereits aktualisiert worden sind, erfahren Sie hier.

Eine Kooperation von

  • Logo der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB)
  • Logo des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB)
  • Logo des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA)
  • Logo des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
  • Logo des Robert Koch-Instituts (RKI)