GSB 7.0 Standardlösung

Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu demowanda.

Ihre Frage ist nicht dabei? Dann können Sie uns gerne eine Nachricht senden.

Allgemein

Wer steckt hinter demowanda?

demowanda ist ein ressortübergreifendes Monitoring, das im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) entwickelt wurde. Es ist ein Gemeinschaftsprojekt, an dem sechs Ressortforschungseinrichtungen des Bundes beteiligt sind. Dies sind:

  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA),
  • Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB),
  • Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB),
  • Deutsches Zentrum für Altersfragen (DZA),
  • Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und
  • Robert Koch-Institut (RKI).

Hier erfahren Sie mehr über die einzelnen Institutionen.

Wofür steht die Bezeichnung demowanda?

demowanda ist eine Kurzform und steht für "Demografischer Wandel in der Arbeitswelt". Damit bezeichnet demowanda den thematischen Kontext des Monitorings.

Welches Ziel verfolgt demowanda?

demowanda informiert fachübergreifend über Entwicklungen in der Arbeitswelt im Kontext des demografischen Wandels. Damit möchte demowanda auf die demografisch bedingten neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt aufmerksam machen. Auch soll demowanda Akteuren in Politik und Praxis beim Umgang mit dem demografischen Wandel als Informations- und Entscheidungsgrundlage dienen. Darüber hinaus gibt demowanda einen Einblick in die Ressortforschung in Deutschland. Hier erfahren Sie mehr über demowanda.

Inhalt und Daten

Worüber informiert demowanda?

demowanda informiert über Entwicklungen in der Arbeitswelt im Kontext des demografischen Wandels. Neben der Bevölkerungsentwicklung, die das Phänomen Demografischer Wandel beschreibt, werden verschiedene Lebensbereiche in den Blick genommen, die direkt oder indirekt das Arbeitsleben berühren bzw. mit bestimmen und umgekehrt. Dazu gehören die Bereiche Bildung, Arbeit, Gesundheit und die Lebensphase Alter. Das demowanda-Portal gliedert sich dabei in folgende sechs Themenbereiche:

  • Bevölkerung,
  • Qualifizierung und Bildung,
  • Arbeitsmarkt,
  • Arbeitsbedingungen,
  • Gesundheit,
  • Arbeit im Alter.

Jeder Themenbereich enthält Daten zu einer Reihe von Indikatoren, mit denen gesellschaftliche Entwicklungen in Deutschland beobachtet werden. Diese werden anhand von anschaulichen Grafiken und Tabellen sowie beschreibenden Texten dargestellt. Um Ihnen das Auffinden von fachspezifischen Inhalten zu erleichtern und die thematische Zuordnung von Inhalten zu verdeutlichen, ist jeder Themenbereich durch eine Farbe repräsentiert. Hierfür sind die Themenbereiche entsprechend farblich gekennzeichnet und alle Beiträge auf dem demowanda-Portal mit linienförmigen Farbmarkierungen versehen.

Kann ich die Monitoringdaten ohne weiteres verwenden?

Die auf dem demowanda-Portal bereitgestellten Daten können für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden. Das Portal bietet hierfür auch die Möglichkeit an, sich die Daten zu den einzelnen Grafiken und Tabellen in Form einer Excel-Datei herunterzuladen. Das erlaubt Ihnen direkt mit dem Datenmaterial zu arbeiten. Eine Vervielfältigung und Verbreitung der Daten, auch auszugsweise und/oder durch individuelle Bearbeitung verändert, ist jedoch nur mit Quellennachweis gestattet.

Kann ich noch mehr Daten bekommen?

Der Großteil der auf dem demowanda-Portal bereitgestellten Daten wird anderweitig veröffentlicht. Entsprechend finden Sie viele weitere Daten in den Publikationen und Online-Datenbanken der Ressortforschungseinrichtungen bzw. fachverwandter Institutionen und Organisationen. Benötigen Sie darüber hinaus Datenmaterial, können Sie eine Anfrage über das Kontaktformular stellen. Benötigen Sie themenspezifische Daten, wählen Sie im Kontaktformular bitte den entsprechenden Themenbereich aus. Ob wir Ihren Datenwünschen nachkommen können, muss dann im Einzelfall geprüft werden.

Service

An wen muss ich mich wenden, wenn ich weitere Informationen benötige?

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht senden. Benötigen Sie themenspezifische Informationen, wählen Sie im Kontaktformular bitte den entsprechenden Themenbereich aus. Wir versuchen Ihnen dann schnellstmöglich zu antworten.

Gibt es einen Newsletter zu demowanda?

Es ist geplant, einen demowanda-Newsletter einzurichten. Wir werden Sie darüber dann entsprechend auf der Webseite informieren.

Eine Kooperation von

  • Logo der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)
  • Logo des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung (BiB)
  • Logo des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB)
  • Logo des Deutschen Zentrums für Altersfragen (DZA)
  • Logo des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)
  • Logo des Robert Koch-Instituts (RKI)